Wertstoffsammlung mit dem gelben Sack: Erneut abgelehnt

Zum 31.12.220 läuft die Abstimmungsvereinbarung. Der Gesetzgeber fordert zum 1.1.2021 eine Neuordnung der Zusammenarbeit mit den Dualen Systemen. 

Im Landkreis Rosenheim werden Wertstoffe laut der gültigen Vereinbarung in den Wertstoffhöfen getrennt gesammelt. Das führt zu regelrechtem ‚Wertstoffhof-Tourismus‘ vor allem an den Wochenenden. 
Mit einem Holsystem könnten zahlreiche unnötige Individualfahrten entfallen und im Kampf gegen die Klimakriese ist eine Reduzierung des CO² Ausstoß maßgeblich!
Außerdem wird die gewünschte Plastikmenge (gesammelte Wertstoffe) im Bringsystem nicht erreicht. 

Im Holsystem mittels gelbem Sack (oder gelbe Tonne) kommt es angeblich zu einer Quote von 55% Fehlwürden. Ein Argument das im Übrigen von den Landkreisen, die das Holsystem schon lange haben, so nicht bestätigt wird!

Im Umweltausschuss gab eine sehr lange Debatte über die Weiterverfolgung der Sammlung von Plastik.
Mit 9:5 Stimmen hält die Mehrheit an dem alt eingefahrenem System fest. Man will in zwei bis drei Jahren mal wieder schauen wie es läuft. 
Für uns unverständlich.

Beschlussempfehlung der Verwaltung im Wortlaut:

Die Verwaltung wird beauftragt, mit den Dualen Systemen eine neue Abstimmungsvereinbarung mit Anlagen sowie eine neue Nebenentgeltvereinbarung zu schließen. 

Hierbei ist zu berücksichtigen, dass ab 01.01.2022 die Leichtverpackungen im Gemisch ausschließlich an den Wertstoffhöfen sowie Papier, Pappe, Kartonagen und Glas zusätzlich an den Wertstoffinseln gesammelt werden. 

1 Kommentar

  1. Ekkehard Schulz

    Es ist eine unglaubliche Ignoranz und eine Schande für die Kommunalpolitik des Landkreises Rosenheim sich über den Willen der Bevölkerung und das bundesweit geltende duale System hinwegzusetzen. Ich denke, die nächsten Wahlen werden das deutlich machen.

    Antworten

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel